Willkommen auf AXXEC.de

Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Aktuelles aus der IT-Branche
 
 
 

Arbeitsgericht Duisburg wertet Beleidigung bei Facebook als Kündigungsgrund

Duisburg.  Eine grobe Beleidigung des Arbeitskollegen oder Chefs in sozialen Netzwerken kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen, das hat das Arbeitsgericht Duisburg entschieden. Verhandelt wurde der Fall eines Mannes, der seine Kollegen auf seiner Facebook-Seite unter anderem „Speckrollen“ und „Klugscheißer“ genannt hatte.

Wer seine Arbeitskollegen oder Chefs in sozialen Netzwerken grob beleidigt, kann dafür fristlos gekündigt werden - und das auch ohne vorherige Abmahnung. Dieser Ansicht sind Richter am Duisburger Arbeitsgericht. „Ein Eintrag bei Facebook könne nicht mit einer wörtlichen Äußerung unter Kollegen gleichgestellt werden, sondern greife nachhaltig in die Rechte der Betroffenen ein, da der Eintrag, solange er nicht gelöscht wird, immer wieder nachgelesen werden kann“, argumentierten die Richter in einem aktuellen Verfahren (ArbG Duisburg, 5 Ca 949/12).

Quelle: NRZ Mi. 24.10.2012


 
Windows 8 ist fertig!
...für neugierige gibt es eine 90-tage Testversion von Microsoft
weiter zum Artikel der Zeitschrift Computerbild

16.08.2012 - Quelle: COMPUTERBILD


Bundespolizei Virus entfernen: PC entsperren
...hat er Sie auch erwischt? Wir hoffen nicht!
wenn doch - hier gibt es Abhilfe 

22.05.2012 - Quelle: CHIP-ONLINE


...neue News rund um die IT folgen!
wir hoffen es war interessant.... ...bis bald.

 

Login Form

Nur für internen Zugang!



Wer ist online

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Facebook Like

| + - | RTL - LTR